• Willst Du etwas in Deinem Leben verändern?

    Wir auch. Hier auf herbiwarrior geht es für uns um:

    • Fitness – Intensiv und richtig trainieren, Zeit finden und in unserem vielbeschäftigten modernen Leben fit bleiben
    • Ernährung – Essen auf pflanzlicher Basis für Energie und Wohlfühlen im eigenen Körper
    • Psychologie – Wege motiviert zu sein und zu bleiben, Ziele setzen, Gewohnheiten verändern und die geistige Haltung trainieren
    • Lernen – Streben nach stetiger Verbesserung und niemals aufhören zu lernen und neugierig zu sein

    Möchtest Du Dich uns anschließen?

    Trage Deine Email-Adresse ein und klicke „Updates erhalten“ um sofort von Neuigkeiten auf dem Blog zu hören.

    Deine Email-Adresse wird niemals weitergegeben. Du kannst Dich mit einem Klick austragen.

Sportgetränke selber machen

Sportdrink_lemondae

Menschen, die Sport lieben, haben eines gemeinsam: wir lieben es, uns zu pushen, die eigenen Grenzen zu testen und alles zu geben. Und während wir das tun, zeugt eines von unseren Anstrengungen: Der Schweiß.

Schwitzen ist nicht nur eine Methode des Körpers, für Abkühlung zu sorgen, es hilft ihm auch, Giftstoffe loszuwerden. So werden während der Transpiration schädliche Substanzen durch die Poren der Haut ausgeschieden. Gleichzeitig jedoch verliert der Organismus Wasser und wichtige Mineralien Lesen Sie mehr »

In Essen / Ernährung veröffentlicht | Kommentieren

Vegane Entrepreneure: avesu, ein veganer Schuhladen in Berlin

avesu team

Letztes Jahr war ein gutes für Liebhaber tierfreier Bekleidung. In Prenzlauer Berg konnte man Zeuge der Eröffnung von avesu werden. Der Laden, dessen Name die Kurzform von „a vegan shoe“ ist, liegt direkt neben dem veganen Supermarkt veganz. Dort bietet avesu angesagte und lederfreie Fußbekleidung von High-Heels bis zum Sneaker. Lesen Sie mehr »

In Essen / Ernährung veröffentlicht | Kommentieren

Sauerkraut for Breakfast or Four Reasons to Love Bacteria

sauerkraut

The morning after date night sometime this year, my house. Sleepy voices, wishing each other good morning, followed by the usual small talk that ensues upon waking up together for the first time. At some point, like every good host, I offer to make some breakfast. “Sure, what do you have?” Smiling on the inside I answer, “Well, I’m gonna fry up some beans and throw together a salad. Feel free to dig into the sauerkraut while you wait.” Lesen Sie mehr »

In Essen / Ernährung veröffentlicht | Kommentieren

Die kalte Dusche oder Wie Du in 5 Minuten 7 Dinge für Deine Gesundheit tun kannst

cold_shower

So weit ich mich zurückerinnern kann hatte ich in den Wintermonaten ein festes Ritual. Ich spreche nicht über Schneeengel oder Weihnachtseinkäufe in letzter Minute. Stattdessen war es meine Angewohnheit krank zu werden. Mindestens zwei- bis dreimal jeden Winter setzte mich eine Grippe oder eine Erkältung für wenigstens eine Woche außer Gefecht. Diese Zeit verbrachte ich meist in der Embryonalstellung, mich mit nasaler Stimme beschwerend während ich Friends und Disneyfilme in der Wiederholung schaute.

Während dieses Jahr fast alle meine Freunde, Familienmitglieder und Arbeitskollegen Tage freinehmen musste um im Bett zu bleiben, bin ich selbst nicht einmal krank geworden (und habe als direkte Konsequenz den Text von Hakuna Matata vergessen). Was hat sich geändert? Ich persönlich schiebe meine Unzerstörbarkeit auf eine neue Angewohnheit: kalt Duschen. Lesen Sie mehr »

In Gesundheit / Fitness veröffentlicht | Kommentieren

How to Never Fail Again

failure_boat

One of the biggest fears many of us deal with is the fear of failure. We think if we try something and then don’t achieve what we set out for reflects badly on us. When we fail we judge ourselves, think we are losers and ball up in the fetal position wrapped around a tub of ice cream (yes, in this metaphor we’re all women from a 90s sitcom). Lesen Sie mehr »

In Persönlichkeitsentwicklung veröffentlicht | Kommentieren